das bootcamp.bike-kurs-angebot

bootcamp.bike ist ein Kurs, der „Grundwissen Fahrrad“ und die Eigenheiten der Fahrradbranche vermittelt. Der Kurs richtet sich an Bike-Branchen-Neulinge mit und ohne Berufserfahrung, die binnen der letzten 24 Monate ihre Stelle angetreten haben und/oder ihr Wissen auffrischen möchten. Die Position im Unternehmen (Marketing, Kommunikation, HR/Personal, Controlling, Führungskraft) ist dabei sekundär.

DAS BRINGT BOOTCAMP.BIKE

    • schnellen Überblick über die Bike-Branche
    • Gespür fürs „neue Parkett“ und seine Eigenheiten
    • Überblicksverständnis von Radtechnik, ihrer Nutzung und ihren Anwender:innen
    • Dieses neue Verständnis verleiht Souveränität, thematische Trittfestigkeit und ist Grundlage für ein erfolgreiches und kreatives Arbeiten im neuen Job.
    • Synergien der bisherigen Berufserfahrung mit der Fahrradbranche für eigene Lösungsansätze und neue Ideen

Unser Anspruch ist es, neue Mitarbeitende in der Bike-Branche optimal beim Einstieg in die Branche und das Sujet Fahrrad/Pedelec zu unterstützen.

bootcamp.bike vermittelt Ihnen in verschiedenen Angeboten alles, was Sie brauchen, um in der Bike-Branche einen Job mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum wahrzunehmen. Sie bekommen nicht nur Fakten und Hintergründe zum Fahrrad / (S-) Pedelec und zur Fahrradwirtschaft, sondern auch einen idealen Ausgangspunkt zum Aufbau Ihres eigenen Netzwerkes sowie Raum zur Reflexion über Perspektiven zur Professionalisierung der Bike-Branche.

bootcamp.bike blickt auf das aktuelle Marktgeschehen, Kaufverhalten von Endverbraucher:innen, stationäre und digitale Vertriebswege und die dahinter befindlichen Hersteller:innen-Netzwerke. Wir kennen die Verbandslandschaft in Deutschland, das Fachmedienangebot und (private) Initiativen. Wir widmen uns schlaglichtartig dem europäischen und globalen Markt, gehen gleichzeitig in die absolute Nahsicht und erarbeiten uns in der Fahrradbranche häufig anzutreffende Persönlichkeitstypen und den optimalen Umgang mit ihnen – dazu gehören auch Sprach- und Verhaltens-Codes sowie fachliche (Szene-) Referenzen. Der detaillierte Blick aufs Fahrrad mit Geschichte, Radtypologie, Geometrie, Ergonomie und Individualisierung ist ebenso dabei, wie Wissen über Zubehör und Bekleidung zu LEV, S-Pedelecs und Velomobilen. Einkauf, Beschaffung und Lieferketten runden den Status Quo ab. Zuletzt „orakeln“ wir zur Zukunft des Rades: Anwendungen, Software, Hardware, Geschäftsmodelle, Infrastruktur und rechtlicher Rahmen. Seit 2023 sprechen wir auch über „Nachhaltigkeit“, „Diversität“ und „Die Finanzströme in der Branche.

Im Mittelpunkt steht dabei das Überblickswissen und der Aufbau eines Verständnisses für die Belange der Teildisziplinen in der Branche, um schnell im neuen Job, bzw. in der neuen Branche mit den eigenen Qualifikationen wirksam zu werden.

bootcamp.bike ist auch bestens geeignet für Wiedereinsteiger:innen, etwa nach Elternzeit oder Anstellung außerhalb der Bike-Branche. Es sind keine Vorkenntnisse und Vorbereitungen nötig.

Sie buchen, und wir nehmen Sie in den Windschatten! Ruckzuck fahren Sie mit im Bike-Biz-Peloton!

INHOUSE: SEMINAR UND MASTER-CLASS

 

Inhouse-Seminar und Inhouse-Master-Class sind ideal für Unternehmen, die Wert auf Individualität und eine vertraute Lernumgebung legen. Das Seminar stellen wir aus auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Inhalten und Leistungen zusammen. Vorträge, kleine Übungen und nach Bedarf Workshops wechseln sich über den Tag verteilt ab. Inhouse-Formate sind besonders für  sechs bis 15 Teilnehmende geeignet. Deswegen geht dem eigentlichen Termin eine intensiver Austausch über Ihre Bedürfnisse und Ziele voraus.

Einen soliden Überblick über die Fahrradbranche und Ihre Eigenheiten vermitteln wir innerhalb eines Seminartages. Je nach Ihren Anforderungen an die inhaltliche Tiefe und Breite bieten wir Ihnen bis zu fünf konsekutive Seminartage an.

INHOUSE SEMINAR

– Branchenüberblick verschaffen
– individuelle Themenwahl
– 6-15 Teilnehmende
– Fokus auf Input
– Online oder Live
– 1-5 Seminartag(e)

MASTER-CLASS

– intensive Betrachtung eines Themas
– individuelle Themenwahl
– 6-15 Teilnehmende
– hoher Workshop-Anteil
– Online oder Live
– 4–8 Stunden

INDIVIDUELL: EINZELTRAINING

IHRE VORTEILE

– diskreter Rahmen
– Vorgespräch und Vorbereitung
– persönliche Session mit Branchenexpert:in
– auf individuelle Fragestellung maßgeschneidertes Programm
– Einzelgespräch oder Präsentation + Austausch

OFFEN: EINTAGESKLASSIKER

Bringen Sie sich in einem Tag in Sachen Fahrrad auf Stand! Der Eintagesklassiker ist ideal für alle, die sofort loslegen wollen: pragmatisch, stringent und kompakt, ohne dabei den Raum für individuelle Fragen zu vernachlässigen.

Vorträge, kleine Übungen und Zeit für Diskussion wechseln sich am Seminartag ab. Der Clou: Je ein thematischer Block am Vor- und Nachmittag kann ad hoc inhaltlich durch die Teilnehmenden als Vertiefung oder Ergänzung festgelegt werden.

Die Kurszeit ist von 9–17 Uhr.

Die nächsten Eintagesklassiker starten am:

– 24. Juli 2024
– 23. Oktober 2024
– 22. Januar 2025
– 23. April 2025

OFFEN: SIXDAYS – KOMPAKTER KURS ZUM JAHRESBEGINN

Die Fahrer:innen der Sechstagerennen waren die ersten Profisportler:innen und Superstars der Moderne. Sie waren Held:innen ihrer Zeit, begeisterten die Massen und inspirierten Künstler:innen wie Henri de Toulouse-Lautrec. Mit unserem Sixdays-Kurs (an den Werktagen der vierten Kalenderwoche und einem individuellen Folgetermin) werden Sie direkt zum Jahresbeginn zur/zum Branchen- und Fahrradexpert:in! Sie bekommen einen umfassenden Überblick über die Branche und tauchen tief in alles rund um Fahrradtechnik und -kultur ein. Die Sixdays sind in Tiefe und Breite deutlich umfangreicher als der Eintagesklassiker.

Die Kurszeiten sind täglich von 9–17 Uhr + 1 Abschlusstermin.
Die nächsten Sixdays sind für die Woche vom 27. – 31. Januar 2025 geplant.

UNSER ANGEBOT IM ÜBERBLICK

SEMINAR

MASTER-CLASS

EINZEL-TRAINING

EINTAGES-KLASSIKER

SIXDAYS

TERMIN

individuell

individuell

individuell

– 1 x pro Quartal
– 24.07.2024
– 23.10.2024
– 22.01.2025
– 23.04.2025

– 1 x pro Jahr
– 27.–31.01.2025

FORMAT

– Online
– Live

– Online
– Live

– Online
– Live

– Onlineseminar
– 12 Themen
– 8 h inkl. Pausen

– Onlinekurs
– 10 Themen
– 30 h inkl. Pausen

PERSONEN

6–15

6–15

1–2

ab insg. 8 Personen

ab insg. 8 Personen

VORLEISTUNGEN

Vortermin zur Bedarfsklärung
(1 h, Online)

ja

ja

ja

Vortermin „Tech-Check“ (0,5 h / Online)

Online ja

Online ja

ja

ja

Starterpaket

Online ja

Online ja

ja

ja

THEMEN

individuell

individuell

individuell

12 Themen

– 10–15 Themen
– Teilnehmende können Präferezen nennen

Fahrradgeschichte

ja

ja

Basiswissen Fahrradtechnik

ja

ja

Fahrradnutzung (Deutschland)

ja

ja

Fahrradmarkt (Deutschland)

ja

ja

Rad-Republik Deutschland

ja

ja

Fahrrad und Sport

ja

Fahrrad und Tourismus

ja

Der Radbranchen-Knigge

ja

ja

Rad & Recht

ja

Fahrrad & Diversität

ja

Fahrradmärkte in Europa

ja

Weltfahrradmarkt & Märkte weltweit

ja

Fahrradfahren & Nachhaltigkeit

ja

ja

Fahrrad-produktion

ja

ja

Accessoires, Bekleidung, Zubehör

ja

ja

Fahrradphysik & Management-prinzipien

ja

Fahrradtypen & Ergonomie

ja

ja

Einführung in die Rahmengeometrie

ja

Fahrraddesign

ja

ja

S-Pedelec, LEV, Velomobile

ja

Die Zukunft des Fahrrads

ja, in 3 Akten

ja, in 5 Akten

Insiderguide Eurobike

ja

Abschlusstermin nach Kursende

ja

BEGLEITENDE LEISTUNGEN

Zertifikat

ja

ja

ja

ja

kursbegleitende Vertiefungs-materialien

Zugang für 4 Wochen

Zugang für 4 Wochen

auf Wunsch

Zugang für 4 Wochen

Zugang für 3 Monate

Alumnae-Newsletter

ja

ja

auf Wunsch

ja

ja

kursbegleitende Slack-Gruppe

auf Wunsch

ja

kostenfreies velobiz-Abo für 3 Monate

auf Wunsch

ja

Einzelgespräch

– auf Wunsch
– ein Gespräch / Kurs

– auf Wunsch
– ein Gespräch / Kurs

– auf Wunsch
– ein Gespräch / Teilnehmer:in

Alumnae-Gruppe zum Netzwerken

ja

ja

auf Wunsch

ja

ja

Einladung zu exklusiven Alumnae-Events

ja

ja

auf Wunsch

ja

ja

PREISE

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

– 449 EUR für Selbstzahlende
– 499 EUR für Unternehmen

– 1.999 EUR für Selbstzahlende
– 2.299 EUR pro Person für Unternehmen

VIELBUCHEN-DENRABATT

auf Anfrage

auf Anfrage

auf Anfrage

– 25 EUR auf das 2. und 3. Ticket (selbe Bestellung)
– 50 EUR auf das 4. und 5. Ticket (selbe Bestellung)

5 % auf das 2. und 3. Ticket (selbe Bestellung)
– 10 % auf das 4. und 5. Ticket (selbe Bestellung)

FRÜHBU-CHENDEN-RABATT

– 90 Tage: 20%
– 60 Tage: 10%
– 30 Tage: 5%

– bis 30.06.: 20%
– bis 31.09.: 10%
– bis 23.12.: 5%

SEMINAR

MASTER-CLASS

EINZEL-TRAINING

EINTAGES-KLASSIKER

SIXDAYS

… eigene Ideen, Wünsche oder Anregungen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

UNSERE REFERENT:INNEN

Neben dem bootcamp.bike-Team greifen wir auf unser Netzwerk von renommierten Expert:innen zurück, die zu einzelnen Themenblöcke referieren. Dazu zählen unter anderem:

    • Stefan Anton (CEO, E. Dubied & Co.)
    • Sven Bernhardt (Vertriebsprofi, Comodule)
    • Ulf-Christian Blume (Jurist & CEO, 53-ELF)
    • Johannes Brand, LL.M. (Rechtsanwalt, BUSE Rechtsanwälte Steuerberater)
    • Laura Burkhardt (Ex-Profisportlerin, Coachin & CEO, Moving People Coaching)
    • Thomas Fiegl (Designer & CEO, Artefakt)
    • Christoph Harrach (Innovations- und Gemeinwohl-Beraters Christoph Harrach)
    • Ralf Kindermann (Unternehmensberater & CEO, Kindermann Value Creation)
    • Andrea Reidl (Journalistin, Riffreporter)
    • Urs Rosenbaum (Publizist, Unternehmer & CEO, dynaMOT Kommunikation)
    • Jule Schumacher (Bloggerin, Radelmädchen)
    • Amelie Suttner (Projektleiterin, Velokonzept)
    • Alex Thusbass (Innovator & CEO, Hepha)
    • Felix Wolf (Bikefitter & CEO, Light Wolf Studio)

bootcamp.bike hat Mitarbeitende dieseR Unternehmen fit fürs Bikebiz gemacht:

ABUS August Bremicker Söhne KG
Alfred Thun GmbH & Co. KG
bc GmbH
BICO Zweirad Marketing GmbH
Bike24 GmbH
Busch & Müller KG
Coboc GmbH & Co. KG
Croozer GmbH
DT Swiss AG
fairnamic GmbH
FLYER AG
Fritsch & Wetzstein Verlag GmbH & Co. KG
Fuchs-Movesa AG
Hebie GmbH & Co.KG
Hercules GmbH
Hermann Hartje KG
IoT Venture GmbH
Messe Friedrichshafen GmbH
Messingschlager GmbH & Co. KG
METZ mobility GmbH
New Cycle GmbH
reifencom GmbH
Riese & Müller GmbH
Roland Werk GmbH
SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH
Stephens Vertriebs GmbH
Swiss E-Mobility Group (Schweiz) AG
Tour de Suisse Rad AG
Tout Terrain GmbH
Trickstuff GmbH
tubus carrier systems GmbH
Velokonzept GmbH
Verbund Service und Fahrrad e. V.
WSM – Walter Solbach Metallbau GmbH
Zweirad-Industrie-Verband e.V.
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen